Transpi-Klau… Seid kreativ!

In der Nacht vom 19.10. auf den 20.10. wurden die Transparente die den Bauzaun um unsere jetzige Fläche schmückten von unbekannten Unsympath*innen gestohlen. Die circa 15 politischen Transparente wurden restlos säuberlich abgeschnitten und mitgenommen. Das, sowie der Fakt, dass scheinbar von 2 Seiten vorgegangen wurde, da von den Seiten alle Transpis fehlen, in der Mitte jedoch 2 übrig blieben, lässt auf ein relativ organisiertes Vorgehen von vermutlich mehreren Personen gleichzeitig schließen.

Das Ganze finden wir natürlich mega scheiße, aber hält uns nicht davon ab, neue aufzuhängen 😉
Falls ihr Bock habt neue Transparente zu malen oder noch welche habt bringt sie gerne vorbei, wir freuen uns sehr darüber !

Dieser Beitrag wurde unter Bisher Doku, Schlagloch veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.