Wagenplatz ist umgezogen!

Nach langem Hin und Her mit der Stadt haben wir jetzt endlich eine Bleibe für den Winter gefunden. Seit Montag Abend stehen wir mit unseren Wagen in der Edisonstraße/Ecke B404.

Nach einem turbulenten Sommer mit vielen Umzügen sind wir froh darüber, auf der großen grünen Wiese bis April nächsten Jahres bleiben zu können.

Zwar erfüllt diese Fläche nicht unsere Forderung nach einem innerstädtischen Freiraum, dennoch bietet sie viel Potential zum Neudenken des Begriffes „Freiraum“. Darum freuen wir uns nun darauf diesen Ort gemeinsam mit euch zugestalten.

Da die kalte Jahreszeit nicht mehr weit ist und wir nun auch die Möglichkeit haben Infrastrktur aufzubauen, laden wir Euch zu einem Bauwochenende am 16./17. September ein.

Weitere Infos folgen!

Was wir dafür und überhaupt so gebrauchen können:

  • Feuerholz
  • Bauholz (z.B. Bohlen, Vierkantholz)
  • Paletten
  • Gehwegplatten
  • Solarlampen
  • Kerzen
  • Feuertonne
  • Astschere
  • Leiter

Wenn ihr was von den genannten Dingen habt, oder wisst wo mensch es her bekommt, schreibt oder sprecht uns an!

Kommt vorbei und macht euch selbst ein Bild! Nach wie vor freuen wir uns sehr über euren Besuch!

Wagenplatz Schlagloch zieht um! Info-Veranstaltung, Sonntag 13.08.

Der Wagenplatz Schlagloch zieht um!

Wieso? Wohin? Warum?

Kommt vorbei zur Info-Veranstaltung und Diskussion am Sonntag, den 13.08.17 um 18 Uhr, an unserem derzeitigen Standort am Ende der Hofteichstraße!

Inklusive Input zum Thema: “Ausverkauf Städtischer Flächen a.k.a. private-public-partnership“

Wir freuen uns auf euch!